Willkommen

Herzlich willkommen im Garten von Valle Gran Rey

Inmitten tausendjähriger Palmen und umgeben von Bananen, liegt Valle Gran Rey. Vor 70 Jahren eröffneten die beiden Schwestern Concha und Mariquilla in diesem verborgenen Paradies die erste Pension und nannten sie “La Fonda”. Diese beiden unternehmungslustigen Frauen wussten über die engen Grenzen des Tals hinauszuschauen und hatten schon früh eine Vision davon, was sich später als ein gut funktionierender Familienbetrieb erweisen sollte. Die ersten Gäste waren die sogenannten “Geschäftsreisenden”, Händler, die gelegentlich eine Unterkunft suchten. Dann kamen die Lehrer der Dorfschule Juan Rejón, unter ihnen Don Salvador, der beschloss, zu bleiben, und seine letzten Tage in Zimmer Nummer fünf zu verbringen. Heute genießt der Ort, an dem die Pension einst eröffnet wurde, dank seiner Schönheit, seiner Ausblicke und seiner Terrasse, von der aus man die Bananen, die Fruchtgärten, die Berge und die herrlichen Sonnenuntergänge bewundern kann, eine bevorzugte Lage.